Lied des Monats

Lied des Monats

Singen

Die Singstimme ist das Instrument, das wir alle immer dabeihaben. Hier stellen wir jeden Monat ein neues altes Lied vor, mit Text- und Notenblatt und allerlei Wissenswertem rundherum. Viel Freude beim Stöbern und Nachsingen! 

Neues Deutschfolk Zentrum in Bockendorf
Eröffnung des neuen Deutschfolkzentrums in Bockendorf am 21. Juni 2024 Am 21. Juni wird das neue Deutschfolkzentrum in Bockendorf in den Kulturwerkstätten Johanneshof eröffnet. Vivien …
Trad-Akademie für alle zwischen 8 und 25 – Musik im Märchenschloß
Rückschau auf die 2. Trad-Akademie in Wernfels vom 12.-14. April 2024, Text von Merit Zloch, Photos von Gerhard Escher Kann es einen aufregenderen Ort für …
Band im Fokus
Interessiert euch wie traditionelle Musik aus Deutschland klingen kann?Möchtet ihr Bands besser kennenlernen und eine bißchen hinter die Kulissen schauen, Tips und Tricks und Empfehlungen …
Die Waldzither als UNESCO Kulturerbe
Es ist vollbracht. Der PROFOLK e.V. hat gemeinsam mit dem Waldzitherverein Suhl und dem Harzklub Braunlage eine Anmeldung der Waldzither zur Aufnahme in das UNESCO-Bundesverzeichnis …
2. Trad-Akademie
Trad-Akademie für alle zwischen 8 und 25 auf Burg Wernfels vom 12.-14.04.2024
4. DeutschFolk-Festival
In seiner nächsten Ausgabe wandert das Festival in den Ort Dinker in Westfalen, NRW. Das Dorf ist die Wiege der Familie Dahlhoff, die vor Ort …
SILJA
Beim Trio Silja werden die unterschiedlichen musikalischen Hintergründe von Mark Kovnatskiy, Ben Aschenbach und Kristina Künzel geschickt miteinander kombiniert und zu einem einzigartigen filigranen Klangbild …
Deutschfolkbühne beim Folklorum 2023
Am Freitagabend 1. September 2023 ab 19:30 Uhr spielen HüSCH! und TradTöchter beim Folklorum auf der „DeutschFolk-Bühne“ (Schmugglerpodium) Turisedische Festspiele der Neuzeit vom 01. bis …
Vivien Zeller
Ich bin Musikerin, Instrumental- und Tanzlehrerin. Ich bin mit Volksliedern groß geworden, leider nicht mit traditioneller Tanzmusik. Diese habe ich Mitte der 90er Jahre entdeckt …
Dudelsackspiel- und Tanzkurs
Workshopwochenende vom 19. – 23. Oktober 2023 in 99955 Kutzleben OT Lützensömmern Der vergangenen Workshop 2022 war ein schöner Erfolg. Natürlich verlangt ein so schönes Wochenende …
3. Deutschfolkfestival
3. Deutschfolkfestival beim Windros-Festival im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß 08. und 09. September 2023 Die Bäume schlagen noch einmal aus, die Wurzeln erheben sich neugierig zum Tageslicht, …
Gunnar Wiegand
Bereits in der Kindheit (frühe 60er Jahre) kam ich mit irischer und deutscher Folkmusik in Berührung. So wurde bei uns in der Familie viel gesungen, …
Jugendfolkorchester
Der Dachverband für Folk in Deutschland, Profolk e. V., ruft 2024 auf Initiative eines Teams von professionellen Folkmusikerinnen und Folkmusikern das Jugendfolkorchester Deutschland ins Leben. …
PROFOLKSAUSE
beim Rudolstadt Festival am Freitag, 07.07.2023 Bei der Sause des PROFOLK e.V. werden eure Bedürfnisse nach selbsttätigem Singen, Spielen und Tanzen ebenso erfüllt wie der …
Kristina Künzel
Zuhause ist, wo dein Herz ist. Und mein musikalisches Herz ist im Deutschfolk zu Hause. Warum? Weil hier meine Wurzeln sind. Und die Musik, die …
Sabrina Palm
Zu Hause ist bei mir das Rheinland, dessen Lieder mich schon mein ganzes Leben begleiten. Lange habe ich nicht realisiert, wie viel die kölschen Songs …
Treffen der Deutschfolk-Initiative
Der Wind rauscht auf dem Wachtküppel, Vogelstimmen mischen sich mit… nanu? Waldzithern? Stimmen? Was ist hier los? Offensichtlich: das Treffen der DeutschFolk-Initiative von Profolk! Unweit …
Lustig
„Unter den grünen Baum“ 
Schleifer
„Seibiser Walzer“
Anglois No12
„Prinz Peter bei den Schweinen“
Dezember 2022
Tanz des Monats Dezember 2022: Die Weihnachtspolonese
November 2022
Tanz des Monats November 2022: Herbstmazurka von Karin Meinhard
Oktober 2022
Tanz des Monats Oktober 2022: Hopp Marjännchen – Hopp Mariannele – Hopp Marjannchen
September 2022
Tanz des Monats September 2022: Der Sommer, der Sommer, ach Gott, was fang ich an …– ein neu geschaffener Singtanz aus der Osdorfer Tanzwerkstatt –
August 2022
Tanz des Monats August 2022: Menuet Laschene
Juli 2022
Tanz des Monats Juli 2022: Die (Contredanse) Anglaise oder Angloise oder Englischer (Modetanz im 18. Jahrhundert)
Juni 2022
Tanz des Monats Juni 2022: Die Tyrolienne (Modetanz aus dem 19. Jahrhundert)Pfingstfreitag in der Probstei, bzw. Vör Lammdal up’n Steen
Mai 2022
Tanz des Monats Mai 2022: Im Maien die Vögelein singen
April 2022
Tanz des Monats April 2022: Ballett-Quadrille
März 2022
Tanz des Monats März 2022: Westharzer Triolett
Februar 2022
Tanz des Monats Februar 2022: Klapperman
Januar 2022
Tanz des Monats Januar 2022: Abend legt vor meinem Haus (Tanz: Hinrich Langeloh) 
Dezember 2022
Liedempfehlung im Dezember: O Tannenbaum
dummy-img
Tanzstück des Monats Dezember: Tantz
dummy-img
Tanzstück des Monats November: Dahlhoff-Poloness
dummy-img
Tanzstück des Monats Oktober: Hopp Marjänneken
dummy-img
Tanzstück des Monats September: Deutscher Nr. 58 und Altländer Nr. 48
dummy-img
Tanzstück des Monats August: Menuett Laschene
dummy-img
Tanzstück des Monats Juli: Anglois N12
dummy-img
Tanzstück des Monats Juni: Fünf Minuten
dummy-img
Tanzstück des Monats Mai: Danz 24
dummy-img
Tanzstück des Monats April: Ballett-Quadrille
dummy-img
Tanzstück des Monats März: Nr. 26 aus dem Dantz Büchlein des Johann Friedrich Dreyßer
dummy-img
Tanzstück des Monats Februar: Klapperman
dummy-img
Tanzstück des Monats Januar: Die Polonaise 
November 2022
Liedempfehlung im November: Und da nehm ich meine Büchse
Oktober 2022
Liedempfehlung im Oktober: Autumn comes (Herbstzeit naht)
September 2022
Liedempfehlung im September: Ein Spielmann ist aus Franken kommen
August 2022
Liedempfehlung im August: Frisch auf ins weite Feld
Juli 2022
Liedempfehlung im Juli: Studentenlob
Juni 2022
Liedempfehlung im Juni: Es ging ein wacker Mädchen
Mai 2022
Liedempfehlung im Mai: Frühlingszeit, machst uns das Herz so weit
April 2022
Liedempfehlung im April: Zogen einst fünf wilde Schwäne
März 2022
Liedempfehlung im März: So treiben wir den Winter aus
Februar 2022
Liedempfehlung im Februar (Wolfgang Leyn / Max Heckel): Der Mond ist aufgegangen
Januar 2022
Liedempfehlung im Januar (Wolfgang Leyn / Heidi Ruppel): Es saß ein klein wild Vögelein
Ralf Gehler
Unser Leben in einer globalisierten Welt braucht persönliche Wurzeln. Ich bin seit meiner Jugend in der traditionellen Musik und im „Deutschfolk“ zuhause – im wahrsten …
Henrike Eckhardt
Warum ich das mache Ich möchte Lieder malenIch möchte Bilder singenIch möchte Töne vermischenUnd Farben zum Klingen bringen. Und wer das dann hörtUnd wer das …
Max Heckel
Wider die Auffassung, dass viele Köche den Brei verderben würden, sind wir der festen Überzeugung, dass Dinge, die man gemeinsam erlebt und gestaltet, gegenüber denen, …
Hinrich Langeloh
Bald 50 Jahre bin ich aktiv in der Folkbewegung, mit Umwegen über Irland, Schottland, Frankreich und Skandinavien hin zum Deutschfolk. Begonnen mit der irischen Folkwelle …
Peggy Luck
Die Begegnung mit Folkmusik, genauer gesagt den letzten Ausläufern des Ost-Folkrevivals, war prägend für mich. Ich verstand plötzlich, dass man Heimat nicht gröhlen muss, sondern …
Wolfgang Leyn
Ich liebe ungarische Bauernmusik, Lieder von Mikis Theodorakis und von Quilapayun aus Chile, ich mag die Chansons von Charles Aznavour und die Songs der Beatles. …
Christian Pliefke
Mir hatte sich immer die Frage gestellt, warum auf internationalen Folk- und Weltmusik-Festivals kaum bis gar keine Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland dabei sind. Als …
Gudrun Walther
Seit meiner frühen Kindheit spiele und singe ich traditionelle Musik und Lieder aus Irland und aus Deutschland. Die Tatsache, dass irische Musik weltweit eine Art …
Tim Liebert
Am Ende der 80er-Jahre konnte ich den Rest des Deutschfolk-Revivals als Akteur und Zaungast noch miterleben. Mit Staunen beobachteten wir, wie diese jugendlich-studentische Massenbewegung auch …
DEITSCH
Deitsch spielen traditionelle Tanzmusik aus Deutschland – zeitlos und zeitgemäß zugleich. Frisch und unverkrampft enstauben die vier Vollblut-Musiker:innen Gudrun Walther, Barbara Hintermeier, Jürgen Treyz und …
HüSCH!
„HüSCH!“ präsentiert traditionelle Musik aus Südthüringen und dem Vogtland. Hanna Flock, Joachim Rosenbrück, Nico Schneider und Tim Liebert bauen mit viel Sensibilität, Sachverstand und virtuosem …
JODELFISCH
Verspielt, lebendig und ohne Scheu vor Genregrenzen suchen Sabrina Walter, Sandra Hollstein, und Gurdan Thomas sich immer wieder neue Lieblingsstücke und komponieren Musik, die ihnen …
NOBODY KNOWS
Seit nunmehr zwei Jahrzehnten ist der kleinstmusikalische Zusammenschluss pubertierender Schulfreunde zur Band Nobody Knows gereift. Mit ihrer aktuellen Tour „Optische Enttäuschung – Fortsetzung folkt“ beweisen …
DIE FEUERSTEINS
„Ihr passt in keine Schublade“, das mussten sich die Feuersteins schon von Veranstaltern anhören, die ein griffiges Werbe-Etikett suchten. Was negativ gemeint war, nimmt die …
TWORNA
Das Trio Tworna holt populäre deutschsprachige Wiegenlieder, Totenlieder, Tanz – und Liebeslieder des 13. bis 19. Jahrhunderts in die Gegenwart – mit Hingabe, Humor und …
ALTAMI
Viele kennen den Dudelsack ausschließlich in seiner Rolle als schottisches Nationalinstrument. Doch bis weit in die Neuzeit wurde dieses Instrument in ganz Europa gespielt – …
FAMILIE GERSTENBERG
Die Familie Gerstenberg spielt traditionelle und eigene Musik zum Tanzvergnügen. Walzer, Schottisch, Bourrée oder Mazurka, mal kraftvoll als Band gespielt, mal solistisch und fein. Abwechslung steht …
ERLEDANZ
Klaus und Henrike Eckhardt sind das Duo Erledanz. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, alte Lieder aus der saarländisch-lothringischen Grenzregion wieder zum Erklingen zu …
TRADTÖCHTER
Traditionelle Tanzmusik aus Deutschland in gepfefferten Arrangements, textstarke Volkslieder und groovige Eigenkompositionen bestimmen das Repertoire des Berliner Duos. Vivien Zeller und Ursula Suchanek begeistern mit …
THOMAS STRAUCH
Für die Deutsch-Folkszene wünsche ich mir, dass ich mich eines Tages nicht mehr erklären muss. Ich wünsche der Szene, dass sie nicht reflexartig mit Menschen …
FIOR
Mit Fior – althochdeutsch für „Vier“ – betritt ein Quartett aus Süddeutschland die Bühne. Die Band hat sich dem modernen Folk verschrieben, macht Musik für …
UNFOLKKOMMEN
Die beiden Dresdener Micha Schaufuß und Frank Menzer spielen Musik am liebsten ohne Strom und Kabel. Ohne Anspruch auf Perfektion und deshalb eine Einladung an …